Städte Reiseführer bei Sehenswürdigkeiten online   Prag   Berlin Lyon London

Aussichtspunkte in Prag

Kein Pragbesuch ist komplett, ohne einmal die Aussicht über die Dächer genossen zu haben. Gelegenheiten bzw. Aussichtspunkte dazu gibt es viele:

Aussicht über Prag

Auf dem Berg Petrin

Von hier oben hat man die wirklich beste Sicht über ganz Prag, die Burg, den Fluss und die Altstadt sowie das Stadion bis hin zum Flughafen hat man oben vom Eiffelturmartigen Stahlturm auf dem Berg Petrin. Die Plattform kostet zwar einen Eintritt (Fahrstuhl etwas mehr als die Treppe), der sich aber durchaus lohnt.

Einen ganz kostenlosen tollen Blick hat man auf der Terrasse vor dem Strahovsky Kloster am Ende des Parks.

Petřínské sady, 118 00 Praha 1
 

Standseilbahn von der Ujezd Straße, Straßenbahn Ujezd (6, 9, 12, 20, 22)
 

Prager Burg

Sie ist eines DER Wahrzeichen Prags und liegt oben auf einem Berg. Da ist es klar, dass es hier auch Aussichtspunkte mit einer tollen Sicht gibt: Vor der Burg kann man einfach über die Stadt blicken, sowohl über die Kleinseite als auch über den Fluss und die Altstadt. Die Karlsbrücke ist gut zu sehen. Es gibt Aussichtspunkte sowohl am westlichen als auch am östlichen Portal der Burg.

Turm vom Veitsdom: Wer eine etwas höhere Sicht (auch auf die Burganlage) haben möchte, kann den Turm des Veitsdoms besteigen und den Blick genießen. Das Besteigen des Turms vom Veitsdom kostet Eintritt.

Aussicht von der Burg

Pražský hrad, 119 08 Praha 1
 

Pražský hrad (Straßenbahn 22) oder Metro Malostranská (A) + 15 Min Fußweg
 

Turm der Karlsbrücke

Vom Turm der Karlsbrücke hat man einen tollen Blick natürlich über die Karluv Most, aber auch zur Kleinseite und zur Burg. Einen prominenteren Aussichtspunkt findet man kaum.

Karluv most, 110 00 Praha 1
 

Metro Staromestská (A), Straßenbahn 17, 18
 

Turm vom Rathaus

Zentral, direkt am Altstädter Ring und am Rathausplatz ist der Turm des Rathauses, auf den man steigen kann um von diesem zentralen Punkt der Altstadt über die Dächer zu blicken.

Staromestské námestí 1/3, 110 00 Praha 1
 

Metro Staromestská (A)
 

Der Fernsehturm (Žižkov Turm)

Über die seine Schönheit streitet man sich noch immer. Aber: der Fernsehturm überragt die Stadt um einiges und von seinen Plattformen und dem Restaurant hat man eine tolle Sicht.

Mahlerovy sady 1, 130 00 Praha 3
 

Metro Jiriho z Podebrad (A), Straßenbahn (11)
 

 

Letnà Park

Sowohl vom Metronom, als auch von weiteren Aussichtspunkten im Park hat man einen tollen Blick über die Moldau, Josefov und die Altstadt.

Aussicht vom Park

Nábřeží Edvarda Beneše 337/8, 118 00 Praha 1-Holešovice
 

Tram 22 oder alternativ U-Bahn Staromestska (A) + 10 min Fußweg über die Chechuv Most
 

Jan-Žižka-Denkmal

Die riesige Reiterstatue ist eine der höchsten der Welt. Sie steht auf dem Veitsberg (Vítkov), gar nicht weit vom Prager Hauptbahnhof entfernt. Heute wird sie als Denkmal für den unbekannten Soldaten genutzt, umgeben von einem tollen Park, ganz nah am Zentrum. Und mit einem tollen Blick über die Stadt.

Jan Žižka z Trocnova, U památníku 1900, 130 00 Praha 3
 

Haltestelle Husinecká: Tram 9 (vom Wenzelsplatz), Tram 5 vom Hauptbahnhof
 

Turm der St Niklas Kirche

Auf der Kleinseite ist der Glockenturm der St Niklas Kirche (Sv. Mikuláš) zugänglich.

Malostranské náměstí, 118 00 Praha 1
 

Straßenbahn Malostranské náměstí (12, 20, 22, 57, 91)
 

Pulverturm

Auch auf den Pulverturm kann man hinauf und von dort hinunterblicken, z.B.auf den Platz vor dem Repräsentationshaus.

námestí Republiky 5, 110 00 Praha 1
 

Metro Námestí Republiky (B)